Kennenlernspiel IV

Alles rund um die Tomb Raider Serie, die Filme, Comics, Models etc. Keine Lösungshilfe! Kein technischer Support!
Benutzeravatar
JeanCroft
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 47
Registriert: 23.07.2010, 22:10
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Batman: Arkham Asylum.
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Meiner Mama immer zu geguckt. xD
Das mag ich an Tomb Raider am meisten: Die Landschaften und die Abenteuer. :)
Das ist mir im Leben wichtig: Meine Familie
Was ich schon immer mal tun wollte: Eine Bank ausrauben! >:D :'D
Lieblingsspruch/-zitat: If nothing goes right, go left...
Wohnort: Oldenburg

10.08.2010, 23:05

Oh gott, was würde ich denn machen wollen?
Öhm.. erstmal Schule beenden mit einem mittleren Abschluss. Dann mal weiter schauen.. :-D

Bist du ein Serien-junkie? :rofl:
Play you like a violine and then cut your strings!

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5669
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

13.02.2011, 13:58

Ein Junkie war ich bei Lost, bis das oberbeschissene Ende kam, und dann bei Breaking Bad. Ansonsten finde ich die meisten Serien langweilig, da schaue ich lieber gute Filme.

Was war das erste Computerspiel, das du gespielt hast?
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
JeanCroft
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 47
Registriert: 23.07.2010, 22:10
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Batman: Arkham Asylum.
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Meiner Mama immer zu geguckt. xD
Das mag ich an Tomb Raider am meisten: Die Landschaften und die Abenteuer. :)
Das ist mir im Leben wichtig: Meine Familie
Was ich schon immer mal tun wollte: Eine Bank ausrauben! >:D :'D
Lieblingsspruch/-zitat: If nothing goes right, go left...
Wohnort: Oldenburg

26.06.2011, 14:21

Uhh eigentlich müsste ich mich daran ja noch erinnern. Ist ja nicht so lange her, wie bei euch vielleicht.
Mal überlegen.. Wenn ich mich nicht irre ist das sogar Tomb Raider. Welcher Teil weiß ich nicht.
Hae ja erzählt, dass meine Mama immer gespielt hat und ein Level durfte ich immer spielen. Irgendwo in einer Wüste, wo sie danach in den Knast kam. Und halt Croft Manor. xD

Welchen Film möchtest du unbedingt sehen, hast es aber bis heute noch nicht geschafft?
Play you like a violine and then cut your strings!

Benutzeravatar
2und40
Taff Raider
Taff Raider
Beiträge: 184
Registriert: 13.11.2008, 20:27
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Freunde
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): nix
Das ist mir im Leben wichtig: alles^^
Das halte ich für überflüssig: Ladezeiten
Wohnort: Ruhpolding/ Bayern

26.06.2011, 20:03

Das wäre bei mir "Der mit dem Wolf tanzt".
Diesen Film habe ich bestimmt schon 3 mal "angeschnitten" aber die die Geduld gehabt ich ganz fertig zu schauen bzw. bin ich mittendrin immer eingeschlafen.


Stell dir vor du würdest bald ertauben und könntest noch genau ein Lied hören.
Welches wäre das?

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1144
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

27.06.2011, 18:07

The Number of the Beast 666

Du hast nur noch 2 Euro in der Tasche, was machst du damit.

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5669
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

27.06.2011, 21:29

Soso ein Iron Maiden Fan ...

Zur Frage: Unter welchem Umständen? Ich sage einfach mal einen schön großen Latte Macchiato.


Welches Lied verknüpfst du mit einem bestimmten Ereignis und warum?
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
JeanCroft
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 47
Registriert: 23.07.2010, 22:10
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Batman: Arkham Asylum.
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Meiner Mama immer zu geguckt. xD
Das mag ich an Tomb Raider am meisten: Die Landschaften und die Abenteuer. :)
Das ist mir im Leben wichtig: Meine Familie
Was ich schon immer mal tun wollte: Eine Bank ausrauben! >:D :'D
Lieblingsspruch/-zitat: If nothing goes right, go left...
Wohnort: Oldenburg

03.07.2011, 14:19

Hmh Schwierig. Also bei mir ist das ganz Simpel, immer wenn ich 'Lifehouse' Lieder höre, denke ich an mein erstes Lifehouse-Konzert. :D Und warum? Weil das so toll war. *-*

Welchen Anmachspruch findest du am schlimmsten/dämlichsten?
Play you like a violine and then cut your strings!

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5669
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

16.10.2015, 22:17

Damit's hier mal weitergeht: Ich kenne überhaupt keine Anmachsprüche und zum Glück waren meine Kerle immer kreativ genug, um ohne auszukommen, lol.

Hast du ein Tattoo oder Piercing? Wenn ja, was für eines und wenn nein, könntest du dir vorstellen eins machen zu lassen?
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Antworten
  • Information