Kennenlernspiel IV

Alles rund um die Tomb Raider Serie, die Filme, Comics, Models etc. Keine Lösungshilfe! Kein technischer Support!
Benutzeravatar
Sarkany
Senior Raider
Senior Raider
Beiträge: 715
Registriert: 12.10.2007, 13:53
Wohnort: Nds
Kontaktdaten:

11.03.2008, 20:02

Du freust dich die dicken Winterklamotten einzumotten und ziehst dann einen Ledermantel an?? :weird:

Hm, was würde ich nie essen... Hund, Katze, Vögel (also sowas wie Amsel, Spatz etc.! Enten hingegen kommen gern auf den Tisch :-D)
Ansonsten fällt mir spontan nichts weiter ein.

Und sicherlich so einiges, was die Chinesen da drüben so gern roh verspeisen...

Gebe weiter.
Zuletzt geändert von Sarkany am 11.03.2008, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

11.03.2008, 20:07

@BMM Sollte auch keine größere Bedeutung haben, meine Bemerkung, hat nur so gut gepasst :-D

Ansonsten schließe ich mich Miyasama an.

@Sarkany Du isst Amseln und Spatzen? Davon habe ich ja noch nie gehört :kopfkratz:
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Sarkany
Senior Raider
Senior Raider
Beiträge: 715
Registriert: 12.10.2007, 13:53
Wohnort: Nds
Kontaktdaten:

11.03.2008, 20:09

Quatsch, ich sage doch sowas würde ich nie essen, wenn es irgendwo als kulinarisches Dings auf dem Teller ist. Nur "Vögel" im Allgemeinen wäre nicht eindeutig, da ja Enten, Puten, Gänse und so sehr wohl auf meinem Teller landen ^^
Bild

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

11.03.2008, 20:11

Achso :-D
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Shadowless
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1441
Registriert: 02.06.2005, 11:20
Lieblingsspiele: TR, LoL
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Durch meinen Onkel :) Als ich noch zarte 11 oder 12 war, saß ich neben ihm und wir haben im Wechsel TR 1 zusammen durchgezockt.
Das mag ich an Tomb Raider am meisten: Rätseln.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): -
Das ist mir im Leben wichtig: Gerechtigkeit
Das halte ich für überflüssig: Forentrolle
Was ich schon immer mal tun wollte: Reise nach Kambodsha.
antispam: Nein
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

12.03.2008, 11:48

Sarkany hat geschrieben:Quatsch, ich sage doch sowas würde ich nie essen, wenn es irgendwo als kulinarisches Dings auf dem Teller ist. Nur "Vögel" im Allgemeinen wäre nicht eindeutig, da ja Enten, Puten, Gänse und so sehr wohl auf meinem Teller landen ^^
Ja Ente is was feines... so Knusprige Ente Orange mit Rotkohl und Klößchen ... lecka ! Aber nicht, wenn sie so ist wie die Ente vom letzten Weihnachten - meine Mutetr hatte vergessen Luft und Speiseröhre zu entfernen und als ich das entdeckte - war mir vor Ekel so schlecht, dass ich gar nicht weiter essen konnte - Abartig.

Was machst du so beruflich ?
Bild

Benutzeravatar
Miyasama
Senior Raider
Senior Raider
Beiträge: 551
Registriert: 04.10.2004, 20:33
Wohnort: im Traumland der Nacht

15.03.2008, 14:26

gar nichts, bzw. nicht viel außer Ferialjobs und Nachhilfe geben, weil ich Studentin bin ;)

Freust du dich schon auf den Frühling?
Tu, was die Vernunft nicht erlaubt,
und frag nicht, ob du es morgen bereuen wirst...

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

16.03.2008, 01:19

Interessant, so einen Ferialjob würde ich auch gern mal machen :-D

Und ja, auf den Frühling freue ich mich, bin kein Wintermensch.

Bist du romantisch? ;-)
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Indy
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 3183
Registriert: 14.03.2006, 09:18
Wohnort: Nahe Paris (jedenfalls auf'm Globus gesehen)
Kontaktdaten:

16.03.2008, 16:48

"Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst" Bild

Undine
Senior Raider
Senior Raider
Beiträge: 939
Registriert: 26.04.2007, 21:24

17.03.2008, 10:34

Indy hat geschrieben:Er http://www.nroy.de/roman_tisch/ ist Roman Tisch.
Hmmm, demnach bin ich nicht Roman Tisch :-D.
Ansonsten bin ich nicht die vollkommen Unromantische, aber auch keine Romantikerin. Zeige vielleicht hin und wieder mal romantische Züge. Je nach dem...ein bißchen...vielleicht... :-D

Und Du?

Benutzeravatar
Sarkany
Senior Raider
Senior Raider
Beiträge: 715
Registriert: 12.10.2007, 13:53
Wohnort: Nds
Kontaktdaten:

17.03.2008, 13:05

Dito ^^

Was gibts bei dir Ostern zu Essen?
Bild

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

17.03.2008, 16:29

Das hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%BCne ... BCne_Sauce
Bekanntermaßen auch schon Goethes Leibspeise :sabber:

Gebe weiter.
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Indy
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 3183
Registriert: 14.03.2006, 09:18
Wohnort: Nahe Paris (jedenfalls auf'm Globus gesehen)
Kontaktdaten:

17.03.2008, 17:08

Und was kommt da rein? Ich meine: man kann doch nicht einfach nur Sosse essen, die tut man doch i.d.R. irgendwo drüber :kopfkratz: . Oder?!
"Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst" Bild

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

17.03.2008, 17:19

Wir essen dazu immer Pellkartoffeln. Eier sind ja auch schon drin, von daher wird das eine nahrhafte Sache.
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Indy
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 3183
Registriert: 14.03.2006, 09:18
Wohnort: Nahe Paris (jedenfalls auf'm Globus gesehen)
Kontaktdaten:

17.03.2008, 17:44

Das klingt ganz danach, als wenn ich das auch mögen würde Bild .
"Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst" Bild

Benutzeravatar
Sarkany
Senior Raider
Senior Raider
Beiträge: 715
Registriert: 12.10.2007, 13:53
Wohnort: Nds
Kontaktdaten:

17.03.2008, 18:04

Uh...das ist bestimmt genauso gruselig wie Senfeier :-D

Naja, bei mir gibs Hasenfilet!....neeeeeeeein Scherz! :-D Aber Ente und Lamm :sabber:
Bild

Antworten
  • Information