Kennenlernspiel IV

Alles rund um die Tomb Raider Serie, die Filme, Comics, Models etc. Keine Lösungshilfe! Kein technischer Support!
exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

12.06.2009, 01:28

Kann man doch beides weiterpflegen.

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

12.06.2009, 18:34

Du musst eine neue Frage stellen, Fenris.
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

12.07.2009, 13:33

Naja, mach ich eben weiter:

Brockhaus oder Wikipedia?
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Nemo
-=Ehrenmitglied=-
-=Ehrenmitglied=-
Beiträge: 1862
Registriert: 03.09.2004, 15:29
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Siehe Lara's Generation -> Community -> Trivia -> Wie ich zu TR kam
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): TR - LP! Benutze ich zum anschauen ;-)
antispam: Nein
Wohnort: München
Kontaktdaten:

13.07.2009, 21:47

Wikipedia, weil das hört sich nach einer Zeichentrickserie aus den 70'ern an, die auf einer schwedischen Kinderbuchreihe basiert, die ich als Kind gerne gesehen habe :-D

Hast du schon einmal nach dir selbst "gegoogelt", natürlich mit einer Suchmaschine deiner Wahl.
Ich habe mir vor vier Wochen online das Buch „Reich werden durch Betrug“ bestellt. Kam noch nicht an!

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

18.07.2009, 17:57

Auf jeden Fall, das sollte man regelmäßig tun. Man findet mich noch mit einem Eintrag in einem Chinchilla-Gästebuch, in dem ich mich maßlos aufrege :lol: Und mit dem Artikel in DerWesten, der mittlerweile aber offline ist.

Welcher Film hat dich zuletzt richtig berührt?
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Nemo
-=Ehrenmitglied=-
-=Ehrenmitglied=-
Beiträge: 1862
Registriert: 03.09.2004, 15:29
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Siehe Lara's Generation -> Community -> Trivia -> Wie ich zu TR kam
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): TR - LP! Benutze ich zum anschauen ;-)
antispam: Nein
Wohnort: München
Kontaktdaten:

25.07.2009, 21:51

Der Film ist, glaube ich schon zehn Jahre alt aber der hat mich zuletzt berührt. Oder war es danach noch einer der mir jetzt nicht einfällt :-D
Ich rede von –Das Leben ist schön. Es ist sagenhaft wie ein solch ernstes Thema hier mit Slapstick angegangen wird. Der Film ist zum lachen und zum heulen, ja das hat mich berührt.

Was war das letzte Konzert, das du besucht hast?
Ich habe mir vor vier Wochen online das Buch „Reich werden durch Betrug“ bestellt. Kam noch nicht an!

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

26.07.2009, 05:14

Jean-Michel-Jarre in den 90er hier in Berlin in der Waldbühne. Absolut genial wie die Dino´s durch den Wald getappst sind, Lasershow der extraklasse.

Was ist deine Lieblingssportart

Benutzeravatar
Nemo
-=Ehrenmitglied=-
-=Ehrenmitglied=-
Beiträge: 1862
Registriert: 03.09.2004, 15:29
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Siehe Lara's Generation -> Community -> Trivia -> Wie ich zu TR kam
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): TR - LP! Benutze ich zum anschauen ;-)
antispam: Nein
Wohnort: München
Kontaktdaten:

16.08.2009, 21:30

Radfahren :-)

Wenn man eine Flugreise macht und in das Handgepäck eine Zahnbürste und ein T-Shirt packt weil man Angst hat das Gepäck könnte nicht ankommen, ist das spießig oder gut durchdacht?
Ich habe mir vor vier Wochen online das Buch „Reich werden durch Betrug“ bestellt. Kam noch nicht an!

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

17.08.2009, 21:10

:lol: Hast du selbst schon mal darüber nachgedacht und dir dann die Frage gestellt, ob du zum Spießer wirst? Oder ist das so eine Frage, deren Antwort psychologisch ganz viel über einen Menschen aussagt? :kopfkratz:

Jedenfalls: Ich würde es wohl nicht tun, da ich generell nicht der Typ bin, der sich Sorgen um solche Dinge macht. Ich würde dann doch eher die wertvollen Dinge in Handgepäck nehmen und am Zielort eine neue Zahnbürste und ein neues T-Shirt kaufen.
Explizit: Es ist nicht spießig, aber lustig.

Übst du deinen Traumjob aus? Wenn ja, welchen? Wenn nein, was wäre dein Traumjob?
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
Nemo
-=Ehrenmitglied=-
-=Ehrenmitglied=-
Beiträge: 1862
Registriert: 03.09.2004, 15:29
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Siehe Lara's Generation -> Community -> Trivia -> Wie ich zu TR kam
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): TR - LP! Benutze ich zum anschauen ;-)
antispam: Nein
Wohnort: München
Kontaktdaten:

17.08.2009, 21:50

Minerva hat geschrieben::lol: Hast du selbst schon mal darüber nachgedacht und dir dann die Frage gestellt, ob du zum Spießer wirst? Oder ist das so eine Frage, deren Antwort psychologisch ganz viel über einen Menschen aussagt? :kopfkratz:
Ob ich zum Spießer werde? Nein denn demnach bin ich es schon lange, bereits bei meiner ersten Flugreise habe ich das so gemacht :rolleyes: Ich weiß doch nicht ob ich die Möglichkeit habe eine Zahnbürste zu kaufen dort wo ich lande. Man sollte sich um solche Sachen kümmern ;-)

Die Frage nach dem Traumjob gebe ich weiter.

Gruß Nemo Der Spießer :-D
Ich habe mir vor vier Wochen online das Buch „Reich werden durch Betrug“ bestellt. Kam noch nicht an!

Benutzeravatar
JeanCroft
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 47
Registriert: 23.07.2010, 22:10
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Batman: Arkham Asylum.
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Meiner Mama immer zu geguckt. xD
Das mag ich an Tomb Raider am meisten: Die Landschaften und die Abenteuer. :)
Das ist mir im Leben wichtig: Meine Familie
Was ich schon immer mal tun wollte: Eine Bank ausrauben! >:D :'D
Lieblingsspruch/-zitat: If nothing goes right, go left...
Wohnort: Oldenburg

03.08.2010, 17:06

Noch bin ich Schüler, aber im moment finde ich Innenarchitektin ganz gut. Den Traum 'Lara Croft' zu werden, habe ich verworfen. xD


Viele hassen Busfahrer, hasst du sie auch? Und weshalb? (Keine Ahnung ob das so richtig ist. xD
Play you like a violine and then cut your strings!

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

03.08.2010, 23:19

Ich hasse keine Busfahrer. Es wäre wohl auch vermessen, eine ganze Berufsgruppe zu hassen, auch wenn mir ein paar einfallen, die ich nicht gerade sympathisch finde.
Bei Schulfahrten hatten wir manchmal ganz lustige Busfahrer, Typ "lustiger Opi". Natürlich gab's auch die, die wegen jeder Kleinigkeit das Mikro in die Hand genommen haben, um wiederholt die goldenen Regeln des Busbenehmens zu rezitieren.
Von den Busfahrern der Stadtbusse bekommt man ja nicht so viel mit.

Zur Abwechslung mal wieder was ganz simples: Was sind deine Hobbies? (Ändert sich mit den Jahren ja auch mal)
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
JeanCroft
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 47
Registriert: 23.07.2010, 22:10
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Batman: Arkham Asylum.
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Meiner Mama immer zu geguckt. xD
Das mag ich an Tomb Raider am meisten: Die Landschaften und die Abenteuer. :)
Das ist mir im Leben wichtig: Meine Familie
Was ich schon immer mal tun wollte: Eine Bank ausrauben! >:D :'D
Lieblingsspruch/-zitat: If nothing goes right, go left...
Wohnort: Oldenburg

05.08.2010, 17:39

Nun, dass wäre Freunde treffen, mit meiner Schwester Teenie-Gruselfilme gucken, diese sind die besten. Immer die selbe geschichte: Im wald, ein mörder und schreien.. naja und knutschen etc. :-D :-D :-D
Was sind noch meine Hobbys... natürlich Tomb Raider spielen wenn ich schlecht gelaunt oder gelangweit bin. Das baut stress ab und baut es auf. Je nach dem wie ich mich anstelle.

Dann stelle ich mal eine Frage passent zur Website:


Bei welchem Spiel und, oder, Level bist du wirklich wütend geworden, weil es immer und immer wieder nicht gelappt hatte?
Play you like a violine and then cut your strings!

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

06.08.2010, 15:05

Anniversary, letzte Level, der Bekloppte Lavaturm wo alles nach Zeit geht. Hat das ganze Spiel kaputt gemacht der Mist.

Was wäre dein absoluter Favorit als Beruf

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5662
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

08.08.2010, 12:17

Im Moment zum Glück das, was ich tue: Webdesign. Archäologie (buddeln) steht auch noch hoch im Kurs, aber ein ganzes Leben könnte ich das auch nicht tun. Ich möchte noch einmal auf Grabung in Südamerika, dann kann meine Seele ruhen :-D

Ich gebe die Frage weiter.
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Antworten
  • Information