Die neue Lara Croft

Alles rund um die Tomb Raider Serie, die Filme, Comics, Models etc. Keine Lösungshilfe! Kein technischer Support!
Antworten
exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1144
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

01.05.2016, 15:54

Ich frage mich ernsthaft was für Leute die personen für Spiele aussuchen.
Jetzt kommen die wieder mit so nem Küken da an, was nicht mal ansatzweise mit Lara ähnlichkeit hat für nen Film. Sind die alle Blind oder was ?
http://www.msn.com/de-de/nachrichten/ot ... ailsignout

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5669
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

02.05.2016, 04:05

Ich finde schon, dass Alicia Vikander der Reboot-Lara ähnlich sieht. Der klassischen Lara Croft nicht wirklich, das stimmt, aber der Film soll ja an den Reboot angelehnt sein. Ich kenne die Schauspielerin nicht, aber da sie bereits einen Oskar erhalten hat, gehe ich davon aus, dass sie eine gute Schauspielerin ist und das ist ja das Wichtigste. Einige sind angepisst, dass Daisy Ridley die Rolle nicht bekommen hat; ich finde sie sieht Lara Croft gar nicht ähnlich, weder der alten noch der neuen, über ihre sonstigen Qualitäten kann ich nichts sagen, da ich den Star Wars Film nicht gesehen habe. Ich schätze Alicia Vikander hat einiges richtig gemacht, um Daisy Ridley, die ja bei der Zielgruppe wesentlich populärer sein dürfte, auszustechen. Hier noch eine sehr schöne Fotomontage, die einige von euch vielleicht schon kennen:
ChTxQSGVEAAJpcc.jpg
Jedenfalls bin ich fast schon geschockt, dass sich nach 13 Jahren !! doch noch was in Sachen Tomb Raider: The Movie tut. Ich werde Angelina Jolie zwar weiterhin nachtrauern aber ist ja klar, dass sie die Reboot-Lara nicht verkörpern kann.

Was ich an Alicia Vikander jedoch sehr unpassend finde ist, dass sie keine Britin ist! Ich hoffe für sie, dass sie den Akzent sehr gut hinbekommt :finger:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1144
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

02.05.2016, 09:12

Hoffentlich kommt dabei was Vernünftiges raus denn ehrlich gesagt, die ersten Tomb Raider Filme waren auch nicht das Gelbe vom Ei.

Benutzeravatar
Lauppfrosch
Taff Raider
Taff Raider
Beiträge: 131
Registriert: 13.10.2014, 18:04

03.05.2016, 20:34

Hallo allerseits,

wie gesagt, ich finde sie ein wenig zu filigran. Und ich nehme mal an, dass sie die Härte, welche Angelina Jolie beim Training gezeigt hat, nicht aufbringt. Aber damit liege ich vielleicht auch falsch... :-)

Filme sind eh Geschmacksache, von Spieletiteln sowieso. Ich fand die Filme jedenfalls nicht schlecht, vielleicht kann ich mich deshalb nicht so für die Nachfolge begeistern - ich werde das beobachten und sehr streng sein! :lol:

Gruß

Lauppfrosch

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1144
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

04.05.2016, 20:42

Sie hat auch ne Falsche Pistole in der Hand sehe ich gerade. Und sie beim Kämpfen sehen könnte eher Lustig werden. An Angie wird sie nicht rankommen :)

Antworten
  • Information