Tomb Raider Movie Trailer

Alles rund um die Tomb Raider Serie, die Filme, Comics, Models etc. Keine Lösungshilfe! Kein technischer Support!
exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

20.09.2017, 09:42

Ich weiß nicht, die Tante paßt absolut nicht als Lara.
https://www.youtube.com/watch?time_cont ... ndhidEmUbI
Überhaupt sieht das ganze da in dem Trailer so Shit Gekünstelt Theatralisch Billig aus.

stashinger
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2013, 14:15

20.09.2017, 14:27

Also ich finde den ersten Trailer einfach super und freue mich schon sehr auf den Film. Allerdings bin ich auch der Meinung, dass Alicia Vikander eher nicht so gut als Lara passt, lasse mich da aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen.

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5659
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

20.09.2017, 20:15

Ich habe den Thread mal hier ins Tomb Raider Forum verschoben.

Ich finde den Trailer gut. Ich finde es sieht sehr abenteuerlich aus, so wie es sein sollte. Die Fallen und natürlich die Szene mit Zopf und Doppelpistolen sind eine schöne Hommage an die Jolie Filme bzw. die alten Spiele.

Dass Alicia Vikander Lara Croft spielen soll leuchtet mir auch nicht so ganz ein, da ich optisch und auch von der Art her keine Ähnlichkeit sehe. Dennoch ist sie eine gute Schauspielerin und das ist am Ende des Tages wichtiger.

Wie der Film tatsächlich sein wird steht auf einem anderen Blatt.

Auch sehr beeindruckend: https://twitter.com/TombRaiderMovie/sta ... 4367179776
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
tufftone
Taff Raider
Taff Raider
Beiträge: 234
Registriert: 16.12.2004, 04:43

22.09.2017, 15:54

Also ich muss gestehen den Trailer richtig gut zu finden, vor allem die Actionszenen. Erwartet hatte ich viel weniger von den 90er-Spielen, aber das sieht ja schon wie eine Adaption aus - wie Lara beispielsweise unter einer Falle durchgleitet, oder fast mit dem abbrechenden Flügel abstürzt, dazu noch die von den Spielen bekannt typischen "Anstrengungsstöhner" - klasse. Zwar sehen die Sprünge wie von anderen Actionfilmen gewohnt unrealistisch aus, aber da es sich um Fiction handelt, muss das ja auch nicht viel realitätsnaher sein - würde sonst vielleicht nicht so viel Spaß machen das anzuschauen.
Die körperliche Wandlung von der britischen zur amerikanischen Lara habe ich schon bei den Spielen nicht verstanden, d.h. Lara sah später ihrem 90er-Pendant nicht so ganz ähnlich, und Vikander passt somit vom Gesicht auch nicht, was aber mehr zählt und wiegt ist die Auslegung der Figur, also Charakter, Style und natürlich die Story.
Ich freue mich auf den Film und werde ihn mir positiv gestimmt ansehen, bin mir nach dem Trailer sicher nicht enttäuscht zu werden.
"Tomb Raider - featuring Lara Croft" - Nostalgie at its best.

Benutzeravatar
tufftone
Taff Raider
Taff Raider
Beiträge: 234
Registriert: 16.12.2004, 04:43

22.09.2017, 22:39

Minerva hat geschrieben:
20.09.2017, 20:15
Auch sehr beeindruckend:
Jupp, stark, die hängt sich da ja voll rein. Jolie habe ich die Action nicht abgenommen, traue ihr keine fünf Klimmzüge zu, Vikander hinterlässt schon einen anderen Eindruck.

Bin gespannt wer die Musik komponieren wird.
"Tomb Raider - featuring Lara Croft" - Nostalgie at its best.

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

23.09.2017, 08:19

Bei Angie gabs doch kaum Action. Die Filme waren auch nicht das Gelbe vom Ei, sie hat auch nur vom Aussehen gut zu Lara gepaßt, aber Inhaltlich waren die Filme eher Mau.
Was die Klimmzüge angeht, da Täusch dich mal nicht bei Angie, die Frau hat schon Kraft ;)
Und Schlimmer Floppen als der Film wo Ihr Mann Mitgespielt hat - Assassins Creed - kann er eh nicht ;)

stashinger
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2013, 14:15

28.02.2018, 12:51

Auch wenn ihn mittlerweile wohl alle gesehen haben dürften, hier Trailer #2 auf deutsch: https://www.youtube.com/watch?v=Q0Fs4a94uTw

Ich finde das sieht bisher wirklich prima aus! In knapp zwei Wochen wissen wir mehr...

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5659
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

28.02.2018, 15:08

... und wer Lust hat kommt am 15.03. u.a. mit mir und tombraidergirl zum Film gucken nach Bonn! Einfach hier melden :good:
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

02.03.2018, 19:11

Werd mir den Angucken wenn er auf DVD kommt, ich schmeiße dem Kino kein Geld mehr in den Rachen um mich danach dann zu Ärgern.

Beim Posting von mir vom 23.09.17 hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen mit dem Namen.
Da sollte:
Was die Klimmzüge angeht, da Täusch dich mal nicht bei Vikander, die Frau hat schon Kraft ;)
stehen :)

Benutzeravatar
tufftone
Taff Raider
Taff Raider
Beiträge: 234
Registriert: 16.12.2004, 04:43

03.03.2018, 14:24

exFenris hat geschrieben:
02.03.2018, 19:11
Werd mir den Angucken wenn er auf DVD kommt, ich schmeiße dem Kino kein Geld mehr in den Rachen um mich danach dann zu Ärgern.
Kino ist schon noch schöner als zu Hause auf TV - wobei unsere heutigen Fernseher ja nicht mehr mit den 70er/80er-Jahre-Kisten zu vergleichen sind. Ich erinnere beispielsweise noch schwarz/weiß-Röhre, wo man zum Umschalten noch hingehen musste. ... Umschalten?? Wohin denn umschalten?? Es gab ja nur drei müde Programme + DDR1, montags mit dem Schwarzen Kanal. :hehe: Au weia, wie sehr ich diese Zeit in dieser Hinsicht überhaupt nicht vermisse. :lol:
exFenris hat geschrieben:
02.03.2018, 19:11
Beim Posting von mir vom 23.09.17 hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen mit dem Namen.
Da sollte:
Was die Klimmzüge angeht, da Täusch dich mal nicht bei Vikander, die Frau hat schon Kraft ;)
stehen :)
Hatte mich gewundert, wollte aber nicht widersprechen. Gut, dass du das noch klargestellt hast. :good:
"Tomb Raider - featuring Lara Croft" - Nostalgie at its best.

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

23.03.2018, 17:30

Wie ich es Erwartet habe, der Film ist eine Absolute Pleite. Da wurde Versucht Tomb Raider 2013 zu verfilmen und sind damit so was von auf die Fresse Gefallen.
Was für eine Pleite.
Schade um das Geld für die Kinokarte.

stashinger
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2013, 14:15

03.04.2018, 14:29

Ich habe den Film mittlerweile zweimal gesehen. Klar, er ist mit Sicherheit kein Oscaranwärter, allerdings hatte ich jederzeit großen Spaß im Kino. Was ich gut fand waren die Szenen teilweise 1 zu 1 aus dem Spiel, die Rollen waren auch im Großen und Ganzen gut besetzt und Alicia Vikander hat mMn einen sehr guten Job hingelegt. Bin zufrieden und würde dem Film als leichte Abenteuerunterhaltung die Note 2 geben.

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

03.04.2018, 20:22

Da verrate mir mal wo Szenen aus dem Spiel 1zu1 waren :kopfkratz:
Die Schauspieler Leistung der anderen Schauspieler vor allem der "Obermotz" waren ja nun mehr als ne Pleite und die Darstellung lächerlich :weird:
Nur gut das jeder ne andere Meinung hat 8-)

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5659
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

05.04.2018, 14:12

Zum Beispiel die Szene wo die Endurance kentert und Lara ihren Megasprung durch die Luft macht ... das ganze Inselszenario ... Laras Waffen und Outfit, die Szene wo Lara in Croft Manor im Arbeitszimmer ihres Vaters ist ... es gibt jede Menge Szenen die dem Reboot exakt nachempfunden sind.
Walter Goggins ist ein guter Schauspieler, er hatte nur eine schlechte Rolle die ihm überhaupt nicht erlaubt hat zur Geltung zu kommen.
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

06.04.2018, 01:24

Exakt Nachempfunden wohl eher nicht, denn beim Megasprung war Ihr Ross auf der anderen Seite des auseinandergebrochenen Schiffes, also Fehlt im Film und somit NICHT Exakt.
Inselflair ? Fehlt ebenfalls einiges, denn wo waren sie Samurais ?
Also ebenfalls nicht exakt.
Man kann sich auch was zusammen Wünschen ;)
Und der Sogenannte Bosskampf mit dem Vogel am Schluss war ja nun mehr als Peinlich.

Antworten
  • Information