Shadow of the Tomb Raider

Alles rund um die Tomb Raider Serie, die Filme, Comics, Models etc. Keine Lösungshilfe! Kein technischer Support!
exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

28.04.2018, 10:50

Ein neuer Trailer :)

https://www.youtube.com/watch?v=GJprOON79Ig

Kommt mir das nur so vor oder geht Tomb Raider immer mehr nach Shooter und Lara als Killerin weiter ?
Wäre Schade.

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

02.05.2018, 11:57


Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5659
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

06.05.2018, 19:58

Weitere Infos zum Spiel jetzt auch unter https://larasgeneration.de/shadow-of-the-tombraider/

Im Juni zur E3 soll es dann den ersten Gameplay Trailer geben.

Richtung Shooter geht es nicht, Shadow of the Tomb Raider ist auf Stealth ausgelegt und folgt ansonsten dem Spielprinzip vom Vorgänger. Es soll mehr Gräber geben.
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

stashinger
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2013, 14:15

03.08.2018, 20:27

Bin auch echt mal gespannt. Das was ich bisher so vom Spiel gesehen habe sah wirklich gut aus. Mal schauen, ob die Entwickler irgendwas Neues dem Gameplay hinzufügen können.

Benutzeravatar
tufftone
Taff Raider
Taff Raider
Beiträge: 234
Registriert: 16.12.2004, 04:43

11.08.2018, 02:57

Gestern habe ich einen kurzen Gameplay-Ausschnitt gesehen. Lara stach dort die Leute nieder. Ich bin mit den letzten Teilen ja leider nicht so firm, ist das jetzt die Normalität - anschleichen und abschlachten? :?: Abknallen aus der Ferne, finde ich bekömmlicher. :hehe:
"Tomb Raider - featuring Lara Croft" - Nostalgie at its best.

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

11.08.2018, 12:24

Das hat für mich nichts mehr mit Tomb Raider zu tun. Sinnloses Blödes Geballer.
Das hat Lara nicht Bekannt gemacht der Mist.

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

12.08.2018, 14:51

Vor allem diese Klischeehafte Bescheuerte Story. Countdown bis zum Weltuntergang wenn Lara nicht alles Regelt, bitte Welcher Idiot hat denn da die Story Geschrieben ?
Das ist so was von Altbacken.
Dazu kommen dann die Mechaniken von Uncharted, Assassins Creed und Co.
Ne, also diesmal kann ich wirklich sagen, DAS Spiel kaufe ich diesmal Definitiv NICHT.

Benutzeravatar
tufftone
Taff Raider
Taff Raider
Beiträge: 234
Registriert: 16.12.2004, 04:43

12.08.2018, 21:18

Konntest du es testen?
"Tomb Raider - featuring Lara Croft" - Nostalgie at its best.

exFenris
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1143
Registriert: 28.02.2008, 12:56
Lieblingsspruch/-zitat: Die Welt ist groß. Fangen wir an, sie kleiner zu machen.
Ich hing an Fäden, doch jetzt bin frei!
Ihr wollt die Welt beschützen? Aber Ihr wollt nicht, dass sich etwas ändert!

13.08.2018, 07:27

Ja

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5659
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

14.08.2018, 13:27

Ich freue mich mega auf das Spiel. Was mich stört ist ...

a) Lara tötet ihre Gegner auf teils ziemlich brutale (schmerzhafte) Weise, das hätte nicht sein müssen, jedenfalls nicht für ein Tomb Raider Spiel.
b) Die Grafik und der Style überzeugen mich nicht 100%, da muss man abwarten wie es am Ende auf PC aussieht.

Und: Wo bleiben die Systemanforderungen? Ist das normal, dass das so spät bekannt gegeben wird? Muss nämlich dringend mal den PC aufrüsten.

Zur Story: Die war z.B. in The Last Revelation jetzt auch nicht einfallsreicher.
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

Benutzeravatar
enymisc
Gold Raider
Gold Raider
Beiträge: 1187
Registriert: 03.09.2004, 19:23
Lieblingsspiele: AC, TR, Witcher 3, Uncharted, Rollercoaster Tycoon
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: durch meinen Cousin, ich war ca. 8
Das mag ich an Tomb Raider am meisten: Lara natürlich!
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): TR Artworks
Das ist mir im Leben wichtig: gute Freunde, Spaß, Freiheit, Katzen, Familie
Das halte ich für überflüssig: manche Politiker, Discounterfleisch, Heuschnupfen
Wohnort: Kassel

28.09.2018, 07:59

Und wer von euch hat es schon (durch) gespielt?

Ich bin fertig seit Dienstag. Die Grafik auf der PS4 war toll 😍 Soll auch besser gewesen sein als auf der One.

!!! ACHTUNG EVENTUELL SPOILER !!!

Die Story an sich fand ich ganz ok. Ok, Lara hat mal wieder aus Sorglosigkeit den Weltuntergang eingeleitet, und musste die Welt retten.

Ok, Lara findet ein verlassenes Dorf, wo grausame Rituale durchgeführt werden und die Menschen wir vor 500 Jahren leben.

Schön fand ich Jonah als Begleiter.

Gefallen haben mir die wenigen Kämpfe mit einer Mischung aus Steahlth Attacken und drauf ballern. Der Dschungel war auch ganz ganz toll anzusehen und ich glaube ich habe die ersten zwei Tage nur damit verbracht, im peruanischen Dschungel umherzuziehen. 😍🤩

Was ich nicht cool finde: gruselige tote Inka Prinzesinnen Zombiefrauen und ihre Gefolgsleute, auch gegen Ende des Spiels fand ich sie immer noch gruselig. 😨 Wieso gibt es in so vielen Spielen überhaupt immer Zombies? In Uncharted gabs die auch. Dann lieber T-Rexe 🙈

Was ich auch nicht cool fand: 100%Bug, von dem ich betroffen bin. Hab alle artefakte usw gefunden, zwei davon, nachdem ich die Hauptstory beendet hatte. Die beiden Artefakte wurden nicht gezählt und im Menü aufgeführt, ich kann sie aber auch nicht erneut einsammeln 🙄


Summasummarum hatte ich aber echt viel Spaß beim Spielen, trotz einiger Storylücken, Gruselzombies und (optischen und nichtoptischen) Bugs.
"Was man am meisten ersehnt, erfüllt sich nicht, und wenn es eintrifft, dann nicht zu der Zeit noch unter den Umständen, wo es die größte Freude bereitet hätte." - Jean de La Bruyère

Benutzeravatar
Minerva
Addictive Raider
Addictive Raider
Beiträge: 5659
Registriert: 03.09.2004, 00:20
Lieblingsspiele: Tomb Raider, Age of Empires, Die Sims, Baphomets Fluch, Monkey Island, Life Is Strange
So bin ich zu Tomb Raider gekommen: Es war einmal vor vielen Jahren... :D ich glaube 1997. Ich war im Hause einer alten Bekannten von mir, die einige Jahre jünger war als ich, ich glaube 10 Jahre in etwa (ich war 15). Sie saß mit einer Klassenkameradin gebannt vor dem PC. Ich schaute ihnen zu und sah eine attraktive junge Lady auf dem Bildschirm, die die schönsten Saltos machte, die ich je gesehen hatte :D Es war Liebe auf den ersten Blick…Plötzlich ein Kreischen…die beiden Mädchen klammerten sich hysterisch an die Tischkante…ein T-Rex kam um die Ecke gestampft. Ich weiß im Nachhinein nicht mehr, ob sie Tomb Raider 1 oder 2 gespielt hatten. Mein erstes TR war jedenfalls Teil 2. Ein Freund hatte es mir mitgebracht. Ich wurde sofort süchtig und wurde Dank guter Kontakte immer mit Nachschub versorgt ;) Auf Teil 2 folgte Teil 3, dann Teil 1, 4, 5, 6…wobei ich zwischendurch natürlich immer wieder auch mal einen alten Teil zockte. Am häufigsten habe ich dabei definitiv Teil 2 gespielt.
Meine Lieblingsfanartikel/-Sondereditionen (die ich auch besitze): Lara Croft Osterei, Tomb Raider Legend Figur, Lara's Book
Das ist mir im Leben wichtig: Liebe & Freiheit
Das halte ich für überflüssig: Gewalt, Ja-Sager, Reichtum
Was ich schon immer mal tun wollte: Reisen: Amazonasgebiet, Machu Picchu, Vietnam
Lieblingsspruch/-zitat: „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
Voltaire

"Ich glaube nicht, dass es ein Paradies der Kindheit gibt. Ich bin froh, dass ich erwachsen bin. Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"
Maurice Sendak
antispam: Nein
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

08.10.2018, 10:36

Hi eny,

ich habe deinen "Spoiler" (ich weiß nicht ob es einer war, habe es nicht gelesen) vorsichtshalber mal in den Spoiler-Tag gesetzt (beim Verfassen eines Beitrages links neben dem Youtube Button).

Ich bin erst bei 44%, weil ich nach Release direkt mal zwei Wochen im Urlaub war und da nicht spielen konnte. Außerdem habe ich alles als Let's Play für YouTube aufgenommen und das hat mich auch noch mal Zeit gekostet und da ich eher zu der lahmarschigen Kategorie gehöre, könnte sich das noch hinziehen. ABER bisher liebe ich das Spiel. Ich finde mit den Schädeltexturen würde mal wieder derb übertrieben aber ich bin sehr sehr glücklich über die Gräber und bin gespannt wie es weitergeht :sabber:
To live a creative life, we must lose our fear of being wrong. ~ Joseph Chilton Pearce

stashinger
Bronze Raider
Bronze Raider
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2013, 14:15

15.10.2018, 14:13

Hatte das Spiel etwa 5 Tage nach Release durchgespielt (Xbox One). Muss dazu sagen, dass ich erst immer nur die Story durchspiele und mich dann anschließend um die ganzen optionalen Gräber und Nebenmissionen kümmere. Aktuell bin ich etwa bei 60%.

Eventl. SPOILER:
Fand die "Zombies" auch nicht toll. Sie haben irgendwie nicht in das Spiel gepasst.

Ansonsten bin ich echt begeistert davon. Das Spiel hat eine angenehme Länge und die anpassbaren Schwierigkeitsgrade fand ich super, da ich auch nicht gerade bei Tomb Raider die Kämpfernatur bin. Freue mich schon auf die ganzen Zusatzinhalte die da noch kommen werden.

Blonder
Starting Raider
Starting Raider
Beiträge: 4
Registriert: 28.12.2018, 19:15

28.12.2018, 19:33

Also ich muss zu meiner Schande gestehen das ich spät erfahren habe das denn ein neues da ist und so habe ich es erst im November gekauft :-D

Beim Anspielen dachte ich mir das es arg duster ist und das die Lampe eher zufällig denn gezielt angeht und, das mir die Leuchtstäbe von The Rise lieber waren. Recht verwirrend fand ich es auch ein wenig. Also den Weg mal durch gespielt und dann hat man so um 60% :-( .... Dann habe ich mich daran gemacht die 100% zu erreichen was sich aber schnell als unmöglich heraus stellte u.a. weil man nach dem Durchspielen nicht mehr zum Anfang der Story kommen kann wo man eben die Sachen braucht und eventl. was übersehen hat. Resultat nach vielen Stunden 98,... %

Nun spiele ich das 2. mal und wieder wird's nix :-( .. Btw wird mir die verborgene Stadt jetzt als unbekanntes Gebiet angezeigt und das ist ja schon einmal seltsam + unschön, zumal mir noch ein paar Dokumente fehlen und auch Überlebensverstestecke die nicht mehr angezeigt werden + 1 Krypta. Naja... Vielleicht weis wer was :-) Vorab danke :-)

Benutzeravatar
Lauppfrosch
Taff Raider
Taff Raider
Beiträge: 124
Registriert: 13.10.2014, 18:04

29.12.2018, 19:05

Hallo Blonder,

also Bugs auf der Xbox One sind mir keine mehr bekannt. Seit dem 2. Update, welches noch in der ersten Woche kam, läuft eigentlich alles. Interessant wäre noch, welche Version Du hast. Da gab es noch einen Fehler, dass nicht alles gezählt hat, was man gefunden hat. Aber auch dazu gab es ein Update, welches bei mir auf der Xbox den Fehler behoben hat.

Über die schnelle Reise kommst Du eigentlich überall hin, wo es was zu holen gibt. Fehlt Dir vielleicht tatsächlich etwas? Das zeigt es in jeder Region an. Dann bekommst Du recht schnell raus, wo Dir etwas fehlt.

Gruß

Lauppfrosch

Antworten
  • Information